Kasperltheater-Festival im
Markus Wasmeier Freilichtmuseum

Kasperl im Heu

zurück zur Übersicht Kasperltheater-Festival (bayerisch)

zurück zur Übersicht Kasperltheater-Festival (schriftdeutsch)
 

Impressionen vom 5. Kasperltheater-Festival

12. Juli 2020 - Schirmherr: Gerhard Polt 

Wie so viele Veranstaltungen stand 2020 auch unser Kasperltheater-Festival im Zeichen von Corona. Lange war unklar, ob es überhaupt stattfinden konnte. Es konnte, allerdings in etwas kleinerem Rahmen als sonst und unter Einhaltung besonderer Regeln. Hier ein paar Eindrücke:

 

Gerhard Polt und Markus Wasmeier eröffnen das Festival.

Markus Wasmeier und Schirmherr Gerhard Polt eröffneten das diesjährige Festival. Mit einem kleinen Video hatte Gerhard Polt zuvor noch für das Festival geworben.
 

Kasperltheater Zirbelzunder aus München

Zirbelzunder - Seppel hat ein Monster unter dem Bett

Zirbelzunder - das Monster

Den Anfang machte das Kasperltheater Zirbelzunder, das nach 2016 und 2017 zum dritten Mal beim Festival dabei war, mit dem Stück "Kasperl auf Monsterjagd". Da fürchtete sich Seppl vor einem Monster, das unter seinem Bett hauste und Dreck fraß.

 

Katis Kasperltheater aus Riedering-Abersdorf

Katis Kasperltheater - der Elefant wird gefangen

Katis Kasperltheater - Der tierfänger ist in die Falle gegangen

Begeistert dabei waren die Kinder auch bei „Kasperl in Afrika“ mit Katis Kasperltheater, nach 2018 zu´m zweiten Mal dabei. In Afrika stahl ein böser Tierfänger die Tiere. Aber natürlich gelang es dem per Vogelflug angereisten Kasperl, diesem eine Falle zu stellen und die Tiere zu befreien.

 

Joe Heinrichs Kleines Welttheater aus Landsberg am Lech

Joe Heinrich - Seppl und Wachtmeister Stoiberer

Joe Heinrich - Seppl und Krokodil Linda

Joe Heinrich - Seppl gelingt es, den verhexten Kasperl zurückzuverwandeln

Joe Heinrich, Kabarettist und Puppenspieler (der Mann hinter dem kleinen Söder aus der BR-Sendung „quer“), spielte heuer nicht wie 2019 Politkasperlthater für die Großen, sondern präsentierte das Kinderstück „Der Ring der Prinzessin“. Darin wirkten allerdings auch welche von seinen Politker-Figuren mit, etwa seine Söder-Puppe mit Purpur und Krone als König oder die Stoiber-Puppe als Wachtmeister Stoiberer - natürlich mit den jeweils passenden Stimmen. 

 

Künstlerische Leitung und Koordination des Festivals: Traudl Schröder, Kasperls Spuikastl

 

 

zurück zur Übersicht Kasperltheater-Festival (bayerisch)

zurück zur Übersicht Kasperltheater-Festival (schriftdeutsch)