Auftritte auf der Alten Utting

Alte Utting

Die Alte Utting ist ein ehemaliges Ammersee-Schiff, das jetzt als Kneipe und Kulturort auf einer alten Eisenbahnbrücke über der Lagerhausstraße in der Nähe der Münchner Großmarkthalle ankert (Lagerhausstr. 15, 81371 München). Da gibt es natürlich etwas zu essen und zu trinken, aber auch Kultur und Kinderprogramm wie ein paar Mal im Jahr unser Kasperltheater.

AUFTRITTSORT: Im Sommer 2021 steht unser Spuikastl normalerweise im Bereich "Ende Gelände" auf der Seite der Großmarkthalle ganz hinten nach den Containern.

ABSAGE BEI REGEN: Weil die Vorstellung im Freien stattfindet, kann es bei Dauerregen zu einer Absage kommen. Infos dazu gibt es jeweils spätestens ab dem Tag davor ab 14.00 Uhr hier auf dieser Seite.

CORONA: Aufgrund der Pandemie lassen sich 2021 Auftrittstermine nur kurzfristig planen. Die Anzahl der Leute, die je Vorstellung zuschauen können, ist begrenzt! Deshalb bitte rechtzeitig etwa 15 Minuten vor Vorstellungsbeginn da sein.

Es gelten auch bei uns die Abstandsregeln und alle anderen aktuellen Coronaregeln (s. Infos der Alten Utting).

Eintritt zum Kasperltheater: jeweils 4,00 Euro pro Person (Kinder und Erwachsene, Eintritt wird vor der Vorstellung kassiert, Kinder unter 2 Jahren frei)

 

Donnerstag, 3. Juni 2021, Fronleichnam,
15.00 Uhr: Kasperl und die Bratwürscht

Sonntag, 4. Juli 2021 

Obwohl es am Sonntagnachmittag regnen kann, finden die zwei Vorstellungen statt und zwar im gelben Zelt in der Piratenbucht auf der Seite der Großmarkthalle.

15.00 Uhr: Kasperl und das Schlossgespenst

14.30 Uhr: Kasperl und da dumme Räuba
16.00 Uhr: Kasperl und des Schlossgschpenst

Sonntag, 5. September 2021 

Sonntag, 3. Oktober 2021 

 

(Programmänderungen vorbehalten)